Reisezusatzleistungen

Reisen macht glücklich

20.03.2019

Darum planen 59 Prozent der Deutschen mindestens einen Kurzurlaub für 2019 

Mehr erfahren

  • HanseMerkur

Qatar Airways präsentiert ihr erweitertes Economy-Class-Produkt auf der ITB 2019

04.03.2019

Besucher der ITB Berlin sind eingeladen, am Stand der Airline die neuesten Produktentwicklungen, innovative Technologie und Design zu erleben

Mehr erfahren

Flughäfen: Bundesweite Entgelttarifvertrag für Luftsicherheitskräfte

25.01.2019

Auf einen bundesweiten Entgelt-Tarifvertrag für die Beschäftigten in der Luftsicherheit an Flughäfen hat sich der dbb mit dem Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) geeinigt. Der konsequente Einsatz der Luftsicherheitskräfte für ihre Forderungen zahlt sich nun in Einkommenserhöhungen und weiteren verbesserten Rahmenbedingungen für die Branche aus.

Mehr erfahren

  • Robinson Club

Schiff-im-Schiff-Konzepte der Reedereien: Luxus-Klasse auf dem Megaliner

22.01.2019

Butler-Service, edle Lounges, Champagner rund um die Uhr: Einige Reedereien bieten auf ihren Schiffen getrennte Bereiche für Passagiere, die exklusiver und luxuriöser reisen wollen, ohne auf das Entertainment-Angebot eines Megaliners verzichten zu müssen.

Mehr erfahren

Weihnachtszug und Märchenzauber: Besucher-Highlights zur Weihnachtszeit in Litauens Haupstadt

13.12.2018

Vilnius, die litauische Weltkulturerbestadt, verwandelt sich pünktlich zur Vorweihnachtszeit in einen märchenhaften Zufluchtsort für jeden, der im Dezember Weihnachtszauber statt Geschenke-Trubel sucht.

Mehr erfahren

Städtetourismus: Pro-aktive Planung und langfristige Konzepte bewahren vor negativen Folgen durch Massentourismus

13.12.2018

Zahl der Städtereisen steigt doppelt so schnell wie die der Länderreisen. Berlin und München zeigen erfolgreiche Tourismuskonzepte. International stoßen immer mehr Städte an ihre Grenzen Sharing Economy treibt Entwicklung zusätzlich an.

Mehr erfahren

Banner Touristikmesse.com


Flug storniert oder verspätet? – Freiwillig zahlen die Airlines nichts

05.12.2018

Flüge von und nach Deutschland wurden 2017 gestrichen. Diese Zahlen hat das Fluggastrechteportal EUclaim ermittelt. Wird ein Flug annulliert, hat er große Verspätung oder storniert der Reisende den Flug selbst, kann er häufig Geld von der Fluggesellschaft zurückbekommen. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip erklärt, wie Reisende an ihr Recht kommen.

Mehr erfahren

ITB Berlin Kongress diskutiert vier große Herausforderungen des Reisens

21.11.2018

Klimawandel, innovative Verkehrsmittel, Overtourism und Veränderungen von Kundenansprüchen als Schlüsselthemen auf dem größten Think Tank der globalen Reiseindustrie. Der drohende Kollaps des Weltklimas, nicht zeitgemäße Verkehrssysteme, zugespitzte Overtourism-Konflikte und ein dreifacher Wandel von Kundenansprüchen – die vier größten Herausforderungen der globalen Tourismusbranche sind die übergreifenden Themen auf dem ITB Berlin Kongress vom 6. bis 9. März […]

Mehr erfahren

Schienenverkehr 2017: Mit 401 Millionen Tonnen transportierten Gütern neuer Höchstwert

01.11.2018

Im Jahr 2017 wurden auf dem öffentlichen deutschen Schienennetz erstmals mehr als 400 Millionen Tonnen Güter befördert. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, wurde mit insgesamt 401 Millionen Tonnen das Ergebnis von 2016 um gut 2 Millionen Tonnen beziehungsweise 0,5 % übertroffen.

Mehr erfahren

Viele Airlines zocken Fluggäste konsequent ab

02.10.2018

Nach jeder Stornierung und jedem Nichtantritt eines Fluges entstehen gesetzliche Rückerstattungsansprüche auf einen Großteil des Ticketpreises. Doch 65 Prozent der Fluggäste – so ein Fluggastrechteportal – wissen bisher nichts von diesen Erstattungsansprüchen. Und von den wenigen Leuten, die ihren Anspruch kennen, fordern angeblich  gerade einmal fünf Prozent ihre Rückerstattung auch tatsächlich ein.

Mehr erfahren